Herzlich Willkommen

Hier finden Sie unseren Online-shop.

mehr erfahren

Firmengeschichte

Begonnen hat alles vor über 100 Jahren mit einem Fußball, den Ernst Degenhardt in seiner Kindheit beim Spielen in ein Gewächshaus einer Gärtnerei warf. Die Kosten für die zu Bruch gegangene Scheibe musste er in dieser Gärtnerei abarbeiten und dabei wurde die Leidenschaft zum Gartenbau geweckt.

Der Grundstein des eigenen Gärtnereibetriebes wurde im Jahr 1905 von Ernst Degenhardt gelegt. Er vergrößerte den Betrieb und entwickelte ihn als Spezialbetrieb für Blumenkohl.

Durch weitere Expansionen kaufte Ernst Degenhardt mit seinem Sohn Horst einen landwirtschaftlichen Betrieb in Schwaneberg in der Magdeburger Börde. Für den Transport des Blumenkohls nach Berlin, Hannover und zu den Großstädten des Rheinlandes wurde eine eigene Bahnstation in Schwaneberg errichtet.

Sehr frühzeitig wurden die Tulpen- und Gladiolenkulturen aufgenommen und ausgebreitet und nach kurzer Zeit der Blumenzwiebelversand begonnen.

Durch den Krieg musste die Familie Degenhardt aus der ehemaligen DDR flüchten und wurde in Neuss ansässig. Es wurden Gewächshäuser gebaut und die Tulpen nicht nur im Freiland vermehrt, sondern auch dort getrieben. Im Laufe der Jahre konnte der Betrieb immer weiter ausgebaut werden.

Mitte 1990 haben wir den Ursprungsbetrieb in Schwaneberg zurück gewonnen und ihn mit viel Elan und Investitionen zur Blüte entwickelt.