Herzlich Willkommen

Hier finden Sie unseren Online-shop.

mehr erfahren

Maters Bloembollen

Die Firma Maters Bloembollen ist ein moderner Blumenzwiebelbetrieb mit Sitz in Anna Paulowna in den Niederlanden.

Die Firma Maters züchtet vor allem Tulpen, Narzissen, Krokusse, Lilien, Ixia, Babiana, Trigridia und Allium. Seit 1938 ist der Betrieb am heutigen Standort im Familienbesitz. Im Laufe der Jahre hat sich der Familienbetrieb von den ursprünglich drei Schwerpunkten Ackerbau, Viehzucht und Blumenzwiebelanbau hin zu einem reinen Blumenzwiebelbetrieb entwickelt. 2011 wurde ein nahegelegenes Grundstück mit einer überdachten Fläche von 3400 m² gekauft, dort sind seit 2012 die Mitarbeiterwohnungen untergebracht.

Bei der Zucht der Blumenzwiebeln wird besonders Wert auf eine nachhaltige Produktion gelegt, außerdem ist der Betrieb nach MPS-A zertifiziert. Das MPS-A-Zertifikat zeichnet Betriebe mit einer besonders umweltfreundlichen Produktion aus, die u.a. einen geringen Einsatz von Pflanzenschutz- und Düngemittel sowie einen sparsamen Umgang mit den Ressourcen und ein Wassermanagement haben. Auch durch die Teilnahme an Projekten, wie „Duurzaam Bodemleven“ und „ Telen met toekomst“, wird der nachhaltige Produktionsprozess bei der Firma Maters kontinuierlich weiterentwickelt.

In der Initiative „Duurzam Bodemleven“ haben sich zehn Blumenzwiebelzüchter zusammengetan, um gemeinsam den Boden, von dem sie leben besser kennen zu lernen. Denn die Förderung eines aktiven, natürlichen Bodenlebens kann die Gesundheit der Pflanzen verbessern.

Das Projekt „Telen met toekomst“ ist ebenfalls eine gemeinschaftliche Initiative, die ein effizientes und erfolgreiches Nährstoff-Management der gezüchteten Pflanzen zum Ziel hat. Im Austausch mit anderen Züchtern und namhaften Instituten erreichen alle Anbauer beste Ergebnisse für Ihre Pflanzen und Böden.

Maters-Bloembollen